Startseite
Galerie Bücker
Original CASA

Gästebuch

Besuchen Sie unsere Kunden Galerie mit tollen Bildern und Beiträgen

Space Walker

Scale Modelle in CNC Serienfertigung

Bestellnummer 01 1500

 Baukasten Preis 1.099,00

Maßstab

1:2,8

Spannweite

2640 mm

Profil

Naca 2411 modifiziert

Länge über alles

2350mm

Fluggewicht

ab 14.000 Gramm

Motor

ZDZ 80

Lieferumfang

Standard

Alu Motorträgerplatte mit D-Loc Gummi und Auspuffhalterung und Spanten

Neu

Bestell.-Nr. 01 1513 Preis: Euro 81,00

Neu

Bei der Bücker BÜ 131Jungmann sind die Außenflügel wie beim Original abnehmbar. Sie werden mittels Rohrsteckung auf die Mittelstücke unten und oben aufgeschoben. Eine Durchdachte Lösung ist die Verspannung, sie bleibt mit den Streben immer verbunden. Dies erleichtert den Aufbau erheblich. Das Untere Flächenmittelteil ist sogar zu Montage Zwecken noch abnehmbar, aber es verbleibt wegen des Fahrwerks am Rumpf. Im Rumpfheck ist ausreichend Platz für die beiden Höhenruder Servos eingeplant. Das Fahrwerk ist bei dieser Größenordnung wie beim Original mit Stossdämpfer ausgeführt. Es nimmt die Bodenunebenheiten bei Start und Landung sicher auf.

Die Bücker BÜ 131 Jungmann hebt bei mit einem 80 ccm Motor nach wenigen Metern vom Boden ab. Dank des modifizierten Naca 2411 Profils umfasst die Bücker BÜ 131 Jungmann ein breites Band Flugspass für jeden Piloten. Sie kann zügig durch alle Flugfiguren geflogen werden. Aber ein realistisch geflogenes Programm gibt der Bücker BÜ 131 Jungmann eine besondere Note, eben wie dem Original auch. Loopings und Rollen aus der normalen langsamen Fluggeschwindigkeit herausgeflogen, sind einfach fantastisch. Die Landung ist wie bei großen Doppeldecker Modellen leicht. " Landeanflug bei Platzanfang in ca. 5 Meter Höhe Gas fast ganz raus, und warten bis Sie kommt ". Die Bücker BÜ 131 Jungmann setzt dann mit guter Schrittgeschwindigkeit butterweich auf.

Der hervoragend ausgestattete, in CNC-Serienfertigung hergestellte Bausatz enthällt überwiegend einbaufertige Teile. Durch die CNC-Herstellung haben Spanten, Rumpfseitenteile sowie die vielen verschiedenen Flügelrippen eine Passgenauigkeit von höchster Präzision.

Zum Lieferumfang gehören auch alle RC-Kleinteile wie beispielsweise Alu-Ruderhörner oder der Messingbeschlagteile-Satz für für Verspannung und Halterung der Stiele. Ein Einbaufertiger Flügelpylon sowie aus Kiefernholz fertig profilgefräste Streben sind neben den GFK-Teilen wie Motorhaube, Flügelanformung und Übergang vom SLW zum HLW ebenfalls enthalten.

Auch an Bauplänen wurde nicht gespart; so liegen ca. 7 Meter CAD-gezeichnete Unterlagen und eine ausführliche Bauanleitung bei.

 

Siehe auch Testbericht MFI 11/2001

  • Die Luftschlitze in der Motorhaube sind nur angedeutet. So kann der Kunde je nach seinem Vorbild Ausschnitte links oder rechts in der Motorhaube anbringen.
  • Anmerkung: Die bei Bücker Gefertigten Flugzeuge BÜ 131 hatten überwiegend Hirth HM 60 R Motoren mit Lufteinlass auf der rechten Seite
  • Dagegen die in Lizens gebauten Bücker-Flugzeuge CASA 1.131 erhielten den Spanischen Tigre-Motor mit Lufteinlass auf der linken Seite.

Best. Nr.

01 1501

Bezeichnung

GFK Motorhaube

Einzelpreis

EUR 89,00